| 20:16 Uhr

Razzia
Bande soll Scheinehen arrangiert haben

Berlin. Bei einem Großeinsatz gegen eine mutmaßliche deutsch-serbische Schleuserbande haben Bundespolizisten in Berlin und Brandenburg vier Hauptverdächtige verhaftet. Die drei Männer und eine Frau sollen in etwa 200 bislang ermittelten Fällen Scheinehen arrangiert haben. dpa

Ihnen werde die gewerbsmäßige Einschleusung von Ausländern zur Last gelegt, hieß es.