| 20:54 Uhr

Nach Bluttat von Offenburg
Tödliche Attacke auf Arzt entsetzt die Kollegen

Offenburg. Nach der Tötung eines Arztes in Offenburg vor einer Woche wenden sich zahlreiche besorgte Mediziner an die Ärztekammer in Baden-Württemberg. „Die Ärzteschaft ist aufgewühlt, zutiefst erschrocken und bestürzt“, sagte der Vorsitzende Ulrich Clever. dpa

Der Verdächtige, ein Asylbewerber aus Somalia, der den Arzt erstochen haben soll, schweigt noch zu der Tat.