| 20:51 Uhr

Angeklagt
20-Jährigem droht Lebenslang wegen Mordes

Bochum. Dem vor einem Jugendgericht angeklagten mutmaßlichen Doppelmörder Marcel H. aus Herne droht vielleicht lebenslange Haft. Nach Einschätzung von Rechtspsychologin Sabine Nowara müsse der 20-Jährige nach Erwachsenenstrafrecht verurteilt werden – nicht nach Jugendstrafrecht.

Der Angeklagte sehe „jugendlich“ aus, seine Persönlichkeit sei aber schon ausgereift. Problematisch seien vor allem „psychopathische, narzisstische und sadistische“ Elemente.