| 20:11 Uhr

Stiftung Warentest: Vanilleeis oft mangelhaft

Berlin. Die meisten Vanilleeis-Sorten haben bei einer Untersuchung der Stiftung Warentest schlechte Noten bekommen. Neun von 22 Sorten des Lieblings-Eis der Deutschen erhielten das Urteil "mangelhaft". Weitere neun bekamen ein "ausreichend"

Berlin. Die meisten Vanilleeis-Sorten haben bei einer Untersuchung der Stiftung Warentest schlechte Noten bekommen. Neun von 22 Sorten des Lieblings-Eis der Deutschen erhielten das Urteil "mangelhaft". Weitere neun bekamen ein "ausreichend". Viele der getesteten Produkte enthielten kaum oder gar keine Vanille, begründete die Stiftung gestern in Berlin das schlechte Abschneiden. Der Grund könnten die extrem schwankenden Rohstoffpreise sein, schreibt die Zeitschrift "test" in ihrer Juni-Ausgabe. Nur eine Sorte bekam bei dem Test das Urteil "gut". Auch Bio-Eis schnitt nicht besser ab. Zwei der drei getesteten Produkte erhielten ein "mangelhaft". dpa