| 00:00 Uhr

Singapur ist die teuerste Stadt der Welt

Singapur. Agentur

Wie aus einer gestern veröffentlichten Liste des Instituts "Economist Intelligence Unit" hervorgeht, ist das Leben nirgends auf der Welt so teuer wie in Singapur . Auf den asiatischen Stadtstaat folgen in den Top fünf der teuersten Städte Paris, Oslo, Zürich und Sydney. Wie deutsche Städte dastehen, geht aus der Liste nicht hervor, da nur die zehn teuersten und zehn günstigsten Metropolen aufgelistet werden. Die günstigsten Städte sind Karachi in Pakistan, gefolgt von Bangalore (Indien), Caracas (Venezuela) und Mumbai (Indien). Der Index vergleicht mehr als 50 000 Preise von 160 Produkten und Dienstleistungen.