Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:43 Uhr

Polizei kommt
Mutter sucht bei Facebook Urlaubsbetreuung

Esslingen.

Eine 35-Jährige hat bei Facebook öffentlich eine Betreuung für ihre Kinder gesucht, um Urlaub machen zu können. Doch dann bekam die Frau aus Esslingen Besuch von Polizei. Sie hatte den Angaben zufolge am Samstagabend in dem sozialen Netzwerk nach einem Betreuer für die sieben und zehn Jahre alten Kinder gesucht. Eine Nutzerin meldete das der Polizei, die Kontakt zu der 35-Jährigen aufnahm. „Die gestresste Frau konnte durch die Beamten im wahrsten Sinne des Wortes wachgerüttelt werden und löschte den Eintrag sofort.“