| 15:11 Uhr

Zweibrücken
Junger Mann auf Autobahn tödlich verletzt

Die Autobahn war in Richtung Pirmasens für etwa drei Stunden gesperrt.
Die Autobahn war in Richtung Pirmasens für etwa drei Stunden gesperrt. FOTO: dpa / Friso Gentsch
Zweibrücken . Nach einem Unfall auf der Autobahn 8 bei Zweibrücken ist ein 29-jähriger Mann von einem Lieferwagen erfasst und tödlich verletzt worden. Von dpa

Der Fahrer eines Kleinwagens kam am Sonntagmorgen nach Polizeiangaben aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn in Richtung Saarland ab und prallte in Höhe der Ausfahrt Contwig gegen einen Brückenpfeiler. Danach stieg er aus dem Auto und lief auf die Gegenfahrbahn in Richtung Pirmasens, wo er von dem Lieferwagen erfasst und tödlich verletzt wurde. Dessen 62 Jahre alter Fahrer erlitt einen Schock und wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Autobahn war in Richtung Pirmasens für etwa drei Stunden gesperrt. Der Sachschaden wurde mit insgesamt 13 000 Euro beziffert.