| 15:55 Uhr

Kopfball-Tischtennis
Stefan Raab bekommt neue Sportsendung auf ProSieben

FOTO: dpa, bra vfd sab lof
Eine neue Idee von Stefan Raab kommt ins Fernsehen: die „Headis Team-WM“. Der Entertainer wird nicht selbst vor der Kamera stehen, dafür Moderator Elton. Worum es dabei geht und wann die Show startet.

Zum Headis oder auch „Kopfballtischtennis“ will ProSieben in einer neuen Show Profis und Promis antreten lassen. „Die 1. Headis Team-WM“ wird von Raab TV produziert und soll als Samstagabendshow am 23. März (20.15 Uhr) zu sehen sein, teilte der Sender am Freitag mit.


Sechs Mannschaften, die jeweils aus einem Headis-Profi und einem sportlichen Prominenten bestehen, sollen an dem Turnier teilnehmen. Zwei Kandidaten spielen dabei an einer Tischtennisplatte den 100 Gramm schweren Gummiball (Headisball) hin und her und dürfen dabei nur den Kopf benutzen. Moderiert wird die Show von Elton, am Kommentatoren-Mikro sitzt Ron Ringguth.

(kron/dpa)