| 00:00 Uhr

Forscher: Gähnende Herrchen wecken bei Hunden Mitgefühl

Tokio. Wenn Hundebesitzer gähnen, lässt das ihre vierbeinigen Lieblinge nicht kalt. Sie gähnen mit – und zwar vermutlich aus Mitgefühl, wie eine Studie von Forschern der Universität Tokio ergab. dpa

Dass sich Hunde von Menschen zum Gähnen anstecken lassen, wussten Forscher bereits vorher. Unklar war bislang nur, ob dies auf ein rudimentäres Einfühlungsvermögen bei Hunden zurückgeht oder eine andere Art der Reaktion ist. Teresa Romero und ihre Kollegen fanden nun heraus, dass sich Hunde deutlich mehr vom Gähnen ihrer Besitzer anstecken lassen als vom Gähnen fremder Menschen. Dies lege die Vermutung nahe, dass es eine mitfühlende Reaktion der Hunde sei, schreiben Romero und ihre Kollegen im Fachjournal "PLOS One". Die Wissenschaftler hatten das Verhalten von 25 Hunden analysiert.