Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:11 Uhr

Schauspieler löst Versprechen ein
Filmstar Schweiger besucht Fans in Saarbrücken

Schauspieler Til Schweiger macht am 11.12.2017 im Festsaal des Rathauses der Stadt Saarbrücken (Saarland) Fotos mit Fans. Nachdem Schweiger zu einer Gerichtsverhandlung in Saarbrücken nicht persönlich erschienen war, hatte er versprochen, sich in Saarbrücken mit Fans zu treffen. Foto: Oliver Dietze/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
Schauspieler Til Schweiger macht am 11.12.2017 im Festsaal des Rathauses der Stadt Saarbrücken (Saarland) Fotos mit Fans. Nachdem Schweiger zu einer Gerichtsverhandlung in Saarbrücken nicht persönlich erschienen war, hatte er versprochen, sich in Saarbrücken mit Fans zu treffen. Foto: Oliver Dietze/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ FOTO: Oliver Dietze / dpa
Til Schweiger hat sein Versprechen gehalten: Der Filmstar (53) besuchte gestern seine Fans im Saarland – und ließ sich feiern. „Wer will eine Autogrammkarte?“, rief er den gut 100 Menschen im Saarbrücker Rathaus zu, von denen viele ein Selfie mit ihm machten. Die Visite war eine Art Entschädigung. Im November war der Schauspieler nicht persönlich zu einem Prozess wegen eines Facebook-Posts erschienen. ⇥Foto: Dietze/dpa