| 20:14 Uhr

Ehepaar rettet zwei Kinder von Gleisen

Ehepaar rettet zwei Kinder von Gleisen Moormerland. Zwei auf den Bahngleisen spielende Kleinkinder sind am Samstag in Ostfriesland von einem Ehepaar gerettet worden. Laut Polizei sahen die Eheleute an einem Bahnübergang in Moormerland die beiden Zweijährigen, die mit ihren Dreirädern auf den Gleisen spielten, während sich die Bahnschranken schlossen

Ehepaar rettet zwei Kinder von GleisenMoormerland. Zwei auf den Bahngleisen spielende Kleinkinder sind am Samstag in Ostfriesland von einem Ehepaar gerettet worden. Laut Polizei sahen die Eheleute an einem Bahnübergang in Moormerland die beiden Zweijährigen, die mit ihren Dreirädern auf den Gleisen spielten, während sich die Bahnschranken schlossen. Sie konnten die beiden noch rechtzeitig in Sicherheit bringen, als auch schon der Zug aus Emden nahte. dpaDeutsche in spanischer Disco vergewaltigtBarcelona. Die spanische Polizei hat den Besitzer einer Jugend-Diskothek in Barcelona unter dem Vorwurf festgenommen, in seinem Lokal eine deutsche Austauschschülerin vergewaltigt zu haben. Nach Presseberichten soll der Mann der 16-Jährigen K.o.-Tropfen in ein Getränk gemischt haben. Anschließend habe er sie in einen Raum eingesperrt und sich an ihr vergangen. dpaFahranfänger rasen durch FußgängerzoneSigmaringen. Zwei Fahranfänger haben sich in der Nacht zum Sonntag in der Fußgängerzone von Sigmaringen in Baden-Württemberg ein Autorennen geliefert. Sie rasten mit ihren Pkw mit riskanten Überholmanövern dicht hintereinander. Dabei missachteten sie "jegliche Verkehrszeichen", wie die Polizei mitteilte. Ein Streifenwagen stoppte die 18 und 19 Jahre alten Fahrer. dpaTrittbrettfahrer wollte Klatten erpressenMünchen. Die Milliardärin Susanne Klatten ist nach der Erpressung durch den Schweizer Helg Sgarbi auch Opfer eines Trittbrettfahrers geworden. Der Mann soll versucht haben, für ein Sex-Video, das nicht existierte, von der Quandt-Erbin und BMW-Großaktionärin 75 000 Euro zu erpressen, so die Staatsanwaltschaft. dpa