| 21:19 Uhr

„Galgo-Massaker“
Schwere Vorwürfe gegen Jäger in Spanien

Jedes Jahr werden nach Ablauf der Jagdsaison in Spanien tausende Windhunde ausgesetzt oder gar getötet. Tierschützer fordern ein Ende dieser grausamen Praxis und haben dazu auch eine Petition an das EU-Parlament gerichtet. > Seite D 6