| 20:19 Uhr

US-Star Tom Hanks (Foto: ddp) schauspielert, um sich nicht einsam zu fühlen. "Ich komme aus einer Scheidungsfamilie und bin mit zehn Jahren schon zehnmal umgezogen. Man fühlt sich heimatlos und einsam. Deshalb habe ich in der Schule schon Theater gespielt

US-Star Tom Hanks (Foto: ddp) schauspielert, um sich nicht einsam zu fühlen. "Ich komme aus einer Scheidungsfamilie und bin mit zehn Jahren schon zehnmal umgezogen. Man fühlt sich heimatlos und einsam. Deshalb habe ich in der Schule schon Theater gespielt", sagte der 52-Jährige dem Magazin "Stern"

US-Star Tom Hanks (Foto: ddp) schauspielert, um sich nicht einsam zu fühlen. "Ich komme aus einer Scheidungsfamilie und bin mit zehn Jahren schon zehnmal umgezogen. Man fühlt sich heimatlos und einsam. Deshalb habe ich in der Schule schon Theater gespielt", sagte der 52-Jährige dem Magazin "Stern". dpaBoris Becker hat den Vorwurf der Vermarktung seiner Kinder auf dem Internetsender boris-becker.tv zurückgewiesen. Er habe Kritik an seiner neuen Internet-Plattform erwartet, sagte Becker der "Bunten". Er präsentiere sich im Internet als "Patchworkpapa im besten Sinne", denn die Familie, insbesondere seine Söhne Noah (15) und Elias (9), seien ein sehr wichtiger Teil seines Lebens. Weder seine Ex-Frau Barbara noch er wollten "diese wunderbaren Kinder" verstecken. dpa