Ortsvorsteher Ulli Meyer freien Eintritt für St. Ingberter Feuerwehr im „blau“

St. Ingbert : Ulli Meyer: freier Eintritt für Feuerwehr und THW im blau

Ortsvorsteher Ulli Meyer bekräftigte gestern seinen Vorschlag, Feuerwehrleuten und THW freien Eintritt in St. Ingberts Hallen- und Freibad „blau“ zu gewähren. Die Feuerwehr erbringe seit über 100 Jahren eine wichtige Funktion für die Menschen in St. Ingbert – sie bewahren sie vor existenziellen Nöten bei Brand oder Naturkatastrophen.

Dieses besondere und herausragende ehrenamtliche Engagement führe zu starken Belastungen der Feuerwehrleute und erfordert körperliche Fitness – wie angesichts der Regenflut im Juni wieder gesehen. Aus diesem Grunde sei es eine wichtige Geste, wenn die Feuerwehrleute künftig kostenlos Zutritt zum St. Ingberter blau und dem Freibad eingeräumt bekämen. Vergleichbar um St. Ingbert engagierte Hilfsorganisationen wie das THW sollten im gleichen Maße hiervon profitieren. Der Ortsvorsteher erneuert damit seinen Vorschlag aus 2015, dem das Blau damals nicht näher treten wollte.

Mehr von Saarbrücker Zeitung