Ophüls-Filmfestival:Bandel und Bräuersind die neuen Leiter

Saarbrücken. Überraschend ist es nicht, jetzt aber offiziell - und es wird dem Festival eine Kontinuität geben, die es beim 30. Geburtstag brauchen kann: Gabriella Bandel und Philipp Bräuer übernehmen die künstlerische Leitung des Saarbrücker Filmfestivals Max Ophüls Preis

Saarbrücken. Überraschend ist es nicht, jetzt aber offiziell - und es wird dem Festival eine Kontinuität geben, die es beim 30. Geburtstag brauchen kann: Gabriella Bandel und Philipp Bräuer übernehmen die künstlerische Leitung des Saarbrücker Filmfestivals Max Ophüls Preis. Das teilen die Stadt Saarbrücken und die Perspectives GmbH mit, unter deren Dach die Filmschau firmiert. Bandel und Bräuer hatten das Festival des deutschen Nachwuchsfilms bereits ab Ende 2007 kommissarisch geführt, weil die Leiterin Birgit Johnson erkrankt war; sie starb am 14. März 2008. Die neuen Leiter arbeiten seit Jahren beim Festival, das 2009 den 30. Geburtstag feiert: vom 26. Januar bis zum 1. Februar. tokInformationen im Internet: www.max-ophuels-preis.de