| 20:25 Uhr

Leserbrief Ämterhäufung Klaus Meiser
Normalsterbliche winken da nur ab

Ämterhäufung Klaus Meiser

Das erinnert mich an Peter Bähr, der vor Jahrzehnten so viele Ämter hatte, wie sie kein einzelner seriös hätte ausüben können. Aber die Politik hat lange zugeschaut. Nun ist es Klaus Meiser, der sein Verhalten in keiner Weise als falsch erachtet. Geld und Einfluss scheinen ihm wichtiger. Die Politik schläft meist. Normalsterbliche Ehrenamtliche können nur abwinken.