Leiwen: Norbert Scheuer liest aus „Winterbienen“

Leiwen : Norbert Scheuer liest aus „Winterbienen“

Lesung mit Weinbegleitung in Kooperation mit dem Weingut Nikolaus Köwerich

(red) Norbert Scheuer liest aus seinem Roman „Winterbienen“. Seine Geschichte bringt den Zuhörer ins Jahr 1944: Während über der Eifel britische und amerikanische Bomber kreisen, gerät der wegen seiner Epilepsie nicht wehrtaugliche Egidius Arimond in höchste Gefahr. Er bringt nicht nur als Fluchthelfer jüdische Flüchtlinge in präparierten Bienenstöcken über die Grenze, er verstrickt sich auch in Frauengeschichten.

Mit großer Intensität erzählt Norbert Scheuer in „Winterbienen“ einfühlsam, präzise und spannend. 

Termin: Freitag, 29. November 2019, im Forum Livia, Schulstraße, 54340 Leiwen. Beginn um 19 Uhr.

Preis: 20 Euro, mit Weinbegleitung.

Tickets: www.meine-einkaufswelten.com

Ein poetischer Roman aus dem Kriegsjahr 1944, das auch ein Bienenjahr war. Foto: dpa. Foto: dpa/Verlag C.H.Beck

Schnell sein lohnt sich, die Teilnahmeplätze sind begrenzt! Die Tickets sind vom Umtausch ausgeschlossen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung