Neue Chancen für Einkaufszentrum in Homburg

Neue Chancen für Einkaufszentrum in Homburg

Auf dem Enklerplatz in Homburg könnte nun möglicherweise doch ein Einkaufs-Zentrum gebaut werden. Offenbar steht ein neuer Investor bereit. Nach Informationen unserer Zeitung zeichnet sich ab, dass die Deutsche Verwaltungsgesellschaft für Immobilien (DVI) mit Sitz in Düren als Investor gewonnen wurde.

Die Stadtverwaltung hat die Entwicklung weder bestätigt noch dementiert. Offiziell informiert die Stadt am Mittwochabend im Anschluss an die Stadtratssitzung über den neuen Investor. Anfang vergangenen Jahres war die Hamburger Einkaufs-Center Entwicklungsgesellschaft (ECE) von der Enklerplatz-Bebauung abgesprungen. Zuvor hatte es viel öffentliche Kritik für das Projekt und Beschränkungen seitens der Landesplanung gegeben.