Netzagentur kürzt der Telekom Einnahmen

Netzagentur kürzt der Telekom Einnahmen

Deutschland bleibt hoch kreditwürdig Deutschland hat bei der Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) seine Bestnote behalten. Die Kreditwürdigkeit der größten Volkswirtschaft werde weiter mit „AAA“ bewertet, teilte S&P gestern mit.

Es droht auch keine Herabstufung. Der Ausblick bleibe "stabil", hieß es.

Netzbetreiber testet Erdkabel

Welche Auswirkungen Erdkabel zum Transport von Strom auf die Böden und damit auf die Landwirtschaft haben, ermitteln der Stromnetz-Betreiber Amprion und der Westfälisch-Lippische Landwirtschaftsverband in einem Feldversuch. Auf einer 3,4 Kilometer langen Strecke haben sie ein Hochspannungskabel unterirdisch verlegt. Temperatur- und Feuchtigkeitssensoren im Boden liefern in den nächsten Jahren Daten über die Veränderungen rund um das Kabel.

Netzagentur kürzt der Telekom Einnahmen

Die Bundesnetzagentur will die Gebühren erneut senken, die die Telekom von ihren Wettbewerbern für die Durchleitung von Gesprächen verlangen darf. Einen entsprechenden Vorschlag hat sie gestern veröffentlicht. Nach Vorgaben aus Europa sollen die jeweiligen Gebühren alle zwei Jahre aktualisiert werden, sagte eine Sprecherin.