Saar-Automarkt Weniger Gebrauchte im ersten Halbjahr verkauft

Saarbrücken · Der Gebrauchtwagenmarkt dümpelt im Saarland leicht vor sich hin. Sowohl im Juni als auch im ersten Halbjahr hätten weniger gebrauchte Autos den Besitzer gewechselt als in den vergleichbaren Vorjahres-Zeiträumen, bilanziert der Kfz-Verband Saar.

Im Juni seien rund 8490 Gebrauchte verkauft worden (minus 2,5 Prozent). Im ersten Halbjahr habe es 50 500 Besitzumschreibungen gegeben (minus ein Prozent).