1. Nachrichten
  2. Wirtschaft

Volksbank schließt vier Filialen

Volksbank schließt vier Filialen

(vf) Das Kreditinstitut "Unsere Volksbank St. Wendeler Land" schließt zum 1. April vier kleinere Filialen im Landkreis St. Wendel. Das hat das Unternehmen mitgeteilt. Dann verfügt die Volksbank noch über ein Netz von 14 Geschäftsstellen. Die Zahl der Mitarbeiter bleibe konstant. Gründe für die Verkleinerung des Filialnetzes sind laut Bank verändertes Kundenverhalten und demografischer Wandel. Immer mehr Bankgeschäfte würden online abgewickelt. Die Bilanzsumme der Volksbank beläuft sich 2016 auf 724 Millionen Euro.