1. Nachrichten
  2. Wirtschaft

Thyssenkrupp streicht Jobs im Anlagenbau

Stellenabbau : Thyssen-Krupp streicht Jobs

() Der Essener Stahl- und Technologiekonzern Thyssen-Krupp plant weitere Stellenstreichungen in seiner Sparte Anlagenbau. Ziel sei es, mit den auch in anderen Bereichen geplanten Kostensenkungen einen dreistelligen Millionenbetrag einzusparen, teilte das Unternehmen mit.

Zum Umfang des Jobabbaus wollte sich Thyssen-Krupp nicht äußern.