Tesla : Tesla kommt nicht zur IAA nach Frankfurt

(dpa) Der Elektro-Pionier Tesla kommt nicht zur Frankfurter Auto-Messe IAA. Tesla sei kein traditioneller Autohersteller und sei nicht auf Branchenevents fixiert.Tesla startet gerade die Produktion seines ersten günstigeren Wagens Model 3, der den kalifornischen Hersteller aus der Luxus-Nische in einen breiteren Markt bringen soll.

Es ist ein Auto, dass der Firma in Frankfurt viel Aufmerksamkeit gebracht hätte. Allerdings liegen Tesla bereits über 450 000 Reservierungen für das Model 3 vor.