1. Nachrichten
  2. Wirtschaft

Stil-Spiele lassen die Hüften kreisen

Stil-Spiele lassen die Hüften kreisen

Wer die Hüften zu jazziger Musik bewegen will, sollte bei Thomas Bracht reinhören. Auf der CD "Unterwegs" kreuzt der Tastenmann und Komponist von der Mosel pfiffig zwischen Rockpop und Jazz. Kernige Tieftonriffs treffen auf luftige Keyboardmelodien, moderne Dance- und zeitlose Rock-Grooves; zugleich erquicken kunstvolle Improvisationen und Stolperrhythmen den Jazzfreund. Bei diesem süffigen Mix lässt sich Bracht neben den Triopartnern Tobias Fritzen (Bass) und Konrad Matheus (Schlagzeug) unter anderem von Sven Decker (Saxofon, Klarinette), vom New Yorker Jerome Goldschmidt (Percussion) und vom Posaunen-Star Nils Wogram unterstützen.

Unterwegs: Thomas Bracht featuring Nils Wogram (Erschienen bei Portabile Music Trier).