Saarland Staatspreis Design

Saar-Staatspreis Design : Endspurt bei Bewerbung für Saar-Staatspreis Design

Der Elektro-Konzern will  schon 2018 die ersten selbstfahrenden Autos  einsetzen.

()  Die Bewerbungsphase für den Staatspreis Design 2017 befindet sich in der Zielgeraden. Das teilte das Wirtschaftsministerium mit. „Unternehmen, Institutionen und Designbüros, die ihren Sitz, eine Niederlassung oder eine Vertretung im Saarland haben, müssen sich bis zum 15. August mit ihrem Produkt, ihrer Dienstleistung oder Unternehmensstrategie bewerben“, heißt es in einer Mitteilung. In diesem Jahr wurde der Staatspreis, der seit 1993 alle zwei Jahre verliehen wird, neu konzipiert. Als branchenübergreifender Innovationspreis werde 2017 erstmals die Kategorie „strategische Prozessgestaltung” im Mittelpunkt der Bewertung stehen. Sie spiele insbesondere im Umgang mit Schlüsselthemen wie Digitalisierung, Industrie 4.0 und Nachhaltigkeit eine besondere Rolle bei der Konzeption von Produkten und Dienstleistungen.

Bewerbung und Infos im Internet  unter www.k8.design/staatspreis-design oder  www.designpreis.saarland.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung