1. Nachrichten
  2. Wirtschaft

Belohnung für Banker: Politiker kritisieren Boni für Manager der Deutschen Bank

Belohnung für Banker : Politiker kritisieren Boni für Manager der Deutschen Bank

Politiker von Union und SPD haben die hohen Bonuszahlungen an Manager und Investmentbanker der Deutschen Bank kritisiert. „Millionen-Boni trotz Verlusten widersprechen jeglichem Gerechtigkeitsempfinden“, sagte der SPD-Vize-Vorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel der „Bild“-Zeitung. Die Deutsche Bank hatte Anfang Januar mitgeteilt, sie erwarte für das vergangene Jahr einen „leichten Verlust“. Es wäre das dritte Jahr mit einem Minus in Folge. Medienberichten zufolge will die Bank dennoch Boni in Höhe von insgesamt einer Milliarde Euro auszahlen. Die Deutsche Bank veröffentlicht am Freitag genaue Zahlen.

oerkiltPi onv iUnon ndu PDS nhbae die honhe nleBgahzsnnuou an eagnMar nud sntebnnmtvrekeaI red nDhutsece ankB isikt.riert ioiBinllMn-„eon rttoz eletusVnr wdnehreeirscp egehilmcj echefistdntkirpGe“en,geim stega edr eVrnzPstd-Sizoei-eVD oentshrT ämeehSüfGclrb- dre iZi„“dn-gel.tuB iDe ehtucseD nkBa tehat nnaAfg Jarnau tgitt,lmiee esi twerrea üfr das reanneeggv ahrJ eeinn cthil„nee Vut“l.ers sE reäw sad erttdi Jarh mti einem Muins in e.Fogl ebeniMenhditcre lezgfuo wlil dei Bank dhcnone Bnoi ni ehöH vno aesigstmn nreei ilMeidalr ouEr slhaaeznu. eiD tcDeesuh nBka nftlevröitchef am tgiaerF eunage .lenhaZ

iDe noBi eisne niee„ lwnieiligege aotneinreIpttr esd duGazts,esrn ssad schi Lsteigun hnoenl ,lols“ agets der r-DeixtClpezoaSUe Mshttaia imreZ.m eh-fCPSD Mtnari huzScl titik:esreri rea„Ülbl clnseßehi aanefl,inliBk udnenK vrrnieele hier reteaBr, rBraeet rieh bJs.o Wenn in esdier noStauiit ionB in öHhe nov enrei adMileirl urEo ehsttctaugüse drnwe,e nnad tieevlrr ine hnrneUmeent cihtn urn na nesnAe.h sDa cdheats isnsamget eserurn “agne.hefdriltoSsacmi

rmeüSfhGcäbe-l ktidegnü ,na die DSP lolwe ni dne euanldrhgeVnn eübr inee roßeg aiKitnolo ceenrehr,i dei ustrlcheeei asiebrkzbAtte onv nnBnzsgouleuah uz .rbeengnze tDiam„ der eaeuShztrerl die etfent ionB ncthi ahuc chno .eq“tnufizerrnia