1. Nachrichten
  2. Wirtschaft

Opel scheitert mit Eilantrag gegen Rückrufanordnung

Diesel-Debatte : Opel scheitert mit Eilantrag gegen Rückrufe

Das Schleswig-Holsteinische Verwaltungsgericht hat im Abgas-Skandal den Eilantrag von Opel gegen eine Rückrufanordnung des Kraftfahrtbundesamtes abgelehnt. Nach Ansicht des Gerichts liegen schwerwiegende Anhaltspunkte dafür vor, dass die Auffassung des KBA zutreffend sei.

Die Behörde war bei drei Automodellen zu der Auffassung gelangt, dass diese über unzulässige Abschalteinrichtungen verfügen.