1. Nachrichten
  2. Wirtschaft

Kommentar: Nicht nur diesen Einzelfall sehen

Kommentar : Nicht nur diesen Einzelfall sehen

Das Thema Korruption wird inzwischen in vielen Unternehmen sehr ernst genommen. Das ist auch gut so, denn Bestechungen und Vergünstigungen sind nicht nur moralisch verwerflich. Sie verzerren auch den Wettbewerb.

Wer nach dem Motto „Wer gut schmiert, der gut fährt“, handelt, kann zwar eine Zeitlang erfolgreich sein. Doch er begibt sich in versumpftes Gelände, aus dem er immer schwerer herauskommt. Ähnlich gelagerte Fälle wie bei Bilfinger gibt es sicherlich eine ganze Menge. Auch dort muss gehandelt werden. Jetzt mit dem Finger einzig und allein auf diesen Konzern zu zeigen, nur weil mit Roland Koch ein ehemaliger Polit-Prominenter darin verwickelt ist, greift daher zu kurz.