1. Nachrichten
  2. Wirtschaft

Metall- und Elektroindustrie: ME Saar erwartet harte Verhandlungen

Metall- und Elektroindustrie : ME Saar erwartet harte Verhandlungen

(red) Der Verband der Metall- und Elektroindustrie des Saarlandes (ME Saar) befürchtet ab Januar einen heftigen Arbeitskampf. Wenn die IG-Metall  in ihren Forderungen wahr mache, „was wir in anderen Gebieten schon vernommen haben, werden wir ab Januar eine der heftigsten Tarifauseinandersetzungen erleben, die es in den letzten 40 Jahren gab“, sagte ME-Saar Hauptgeschäftsführer Joachim Malter.

Die Unternehmen würden es nicht hinnehmen, dass die Arbeitszeit eines Teils der Belegschaften bei Lohnausgleich um bis zu sieben Stunden pro Woche verkürzt werden solle während die übrigen es finanzieren müssten.