Lufthansa-Manager Thomas Winkelmann wird Air-Berlin-Chef

Lufthansa-Manager Thomas Winkelmann wird Air-Berlin-Chef

Die Air Berlin bekommt in ihrem Überlebenskampf einen neuen Chef. Vorstandsvorsitzender Stefan Pichler übergibt die Führung von Deutschlands zweitgrößter Fluglinie am 1. Februar 2017 an den Lufthansa-Manager und früheren Germanwings-Chef Thomas Winkelmann, wie Air Berlin gestern nach einer Aufsichtsratssitzung mitteilte. Winkelmann soll den Umbau von Air Berlin vorantreiben. Der 59-jährige Pichler hatte nach immer höheren Verlusten zuletzt die Aufspaltung der Fluglinie eingeleitet - auf Druck von Großaktionär Etihad. Die Kernflotte wird mit 75 Flugzeugen künftig halb so groß wie heute. Bis zu 1200 Jobs sollen wegfallen. Winkelmann führte neun Jahre die Lufthansa-Tochter Germanwings und leitet derzeit das Lufthansa-Drehkreuz München.

Mehr von Saarbrücker Zeitung