1. Nachrichten
  2. Wirtschaft

Lego bringt immer mehr digitale Produkte heraus.

Lego immer beliebter : Lego baut einen Umsatzrekord

Spielzeugklassiker und starke Zuwächse auf neuen Märkten haben Lego zu einem Umsatzrekord und höheren Gewinn verholfen. Die weltweiten Erlöse des dänischen Spielwarenherstellers stiegen 2019 im Vergleich zum Vorjahr um sechs Prozent auf 38,5 Milliarden dänische Kronen (5,15 Milliarden Euro).

Der Nettogewinn kletterte trotz erheblicher Investitionen in Wachstumsstrategien um knapp drei Prozent auf 8,3 Milliarden Kronen (1,1 Milliarden Euro), wie die Lego-Gruppe am Mittwoch mitteilte.

Kernprodukte wie die Serien Lego City, Lego Technic und Lego Friends seien beliebt wie eh und je, aber auch neue Reihen wie Lego Harry Potter hätten sich als sehr populär erwiesen, sagte Lego-Chef Niels B. Christiansen. Auch die Verknüpfung vom klassischen Baukasten mit der digitalen Welt trage Früchte. Der digitale Wandel eröffne neue Möglichkeiten, der klassische Legostein werde aber immer das Herzstück des Geschäfts bleiben. Besonders in China hat Lego immer mehr Fans. Die Umsätze dort steigen stark.