1. Nachrichten
  2. Wirtschaft

Kommentar zur Einigung im Tarifstreit der Metall- und Elektroindustrie

Kommentar : Die Partnerschaft funktioniert

Bund und Länder streiten sich in diesen Tagen wie die Kesselflicker über Wege aus der Corona-Pandemie. Gemessen daran funktioniert die Tarifpartnerschaft in dieser schweren Zeit erstaunlich gut. So wurde jetzt in der Metall- und Elektroindustrie eine Einigung erzielt, bei der die Gewerkschaftsseite deutlich zurücksteckte, um Jobs zu sichern.

Trotzdem gehen die Beschäftigten nicht leer aus. Statt der sonst üblichen prozentualen Lohnerhöhungen wurden Einmalzahlungen verabredet, die auch durch eine Reduzierung der Arbeitszeit abgegolten werden können, wenn Betriebe in wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten. Nicht nur wegen Corona, sondern auch aufgrund des notwendigen Strukturwandels etwa in der Automobilindustrie.

In der Krise beweisen die Tarifpartner gesellschaftliche Verantwortung. Das ist zur Abwechslung auch mal eine sehr gute Nachricht aus dem mittlerweile an guten Nachrichten ziemlich arm gewordenen Deutschland.