Subventionen: Güter per Bahn dürfen gefördert werden

Subventionen : Güter per Bahn dürfen gefördert werden

Deutschland darf mit Billigung der EU-Kommission die Verlagerung von Güterverkehr von der Straße auf die Schiene mit 350 Millionen Euro fördern. Die Brüsseler Wettbewerbsbehörde genehmigte die Beihilfe am gestrigen Montag.

Diese solle Staus und Kohlendioxid vermeiden und diene verkehrs- und umweltpolitischen Zielen, hieß es.

Mehr von Saarbrücker Zeitung