Grüne fordern Brexit-Strategie für das Saarland

Saar-Wirtschaft unter Druck : Saar-Grüne fordern Brexit-Strategie

Die saarländischen Grünen fordern die Landesregierung auf, eine Strategien zu entwickeln, um die stark vom Export abhängige Saar-Wirtschaft vor den Folgen des Brexit zu schützen. Der Brexit werfe seine Schatten bereits voraus, wie die Stellenabbaupläne von Ford für das Werk Saarlouis zeigten, sagte Generalsekretärin Barbara Meyer-Gluche.

„Ein ungeordneter Brexit wäre für die saarländische Wirtschaft katastrophal.“ Großbritannien ist für das Saarland ein besonders wichtiges Exportland.

Mehr von Saarbrücker Zeitung