Mehr Geld am Bau: Gewerkschaft rät zur Prüfung der Lohnzettel

Mehr Geld am Bau : Gewerkschaft rät zur Prüfung der Lohnzettel

Die Entgelt-Erhöhung in Höhe von 5,7 Prozent, die die Gewerkschaft Bauen, Agrar,  Umwelt (IG BAU)  für die Bauarbeiter erstritten hat, „müsste spätestens Mitte Juli  auf dem Lohnzettel erscheinen“.

Darauf weist Markus Andler, stellvertretender Regionalleiter Saar-Trier der Gewerkschaft hin. Denn die Erhöhung sei rückwirkend ab Mai fällig. „Prüft daher eure Lohnzettel“, rät Andler.

Mehr von Saarbrücker Zeitung