Ex-IHK-Präsident Richard Weber feiert heute 75. Geburtstag

Jubilar : Richard Weber feiert heute 75. Geburtstag

Wenn Richard Weber heute seinen 75. Geburtstag feiert, werden viele Größen der Saar-Wirtschaft ihr Glas auf den Jubilar erheben. Denn Weber hat die saarländische Wirtschaft geprägt wie kaum ein anderer.

21 Jahre stand der Chef der Homburger Karlsberg Brauerei der saarländischen Industrie- und Handelskammer (IHK) als Präsident vor. Und auch beim Verband der Industrie- und Handelskammern in Europa, Eurochambres, war er viele Jahre Präsident.

Der Einsatz bei der Politik für die Wirtschaft war ein Kernthema seiner aktiven Zeit. Und die Vision einer Großregion, in der die Grenzen zunehmend verschwinden. Die grenzüberschreitende Zusammenarbeit in der Großregion ist auch seinem Wirken zu verdanken.

Seit über einem Jahr hat Weber nun Zeit, sich um seine übrigen Leidenschaften zu kümmern. Neben der beruflich bedingten Leidenschaft für ein gutes Bier sind es auch noch die Vorlieben für Golf, Kunst, Oldtimer oder Reisen. Denn nicht nur seine Präsidentenämter hat der jetzt 75-Jährige Mitte und Ende 2017 gegen eine Ehrenpräsidentschaft getauscht. Bei der Karlsberg-Holding hat er sich schon vor Jahren zurückgezogen. Dort führt seit 2012 sein Sohn Christian als Generalbevollmächtigter die Geschäfte. Offen ist, welches Handycap Weber mittlerweile beim Golf hält, sein Ziel war „Handycap 5“.

Mehr von Saarbrücker Zeitung