1. Nachrichten
  2. Wirtschaft

Prämie zum Kauf von Elektroautos kaum genutzt : Elektroautos finden ihre Käufer nicht

Prämie zum Kauf von Elektroautos kaum genutzt : Elektroautos finden ihre Käufer nicht

() Trotz des Abgas-Skandals und erster Fahrverbote für Diesel zündet die Prämie für Elektroautos auch zwei Jahre nach ihrer Einführung nicht richtig. Bis Ende Juni stellten Autokäufer 66 029 Anträge auf die staatliche Förderung, wie gestern das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) mitteilte.

„Von den verfügbaren Mitteln sind rund 100 Millionen Euro verbraucht. Das entspricht einem Sechstel der Fördersumme“, berichtete Bafa-Präsident Andreas Obersteller. Käufer eines vollelektrischen Autos erhalten 4000 Euro Umweltbonus. 3000 Euro sind es bei Plug-in-Hybridwagen, die per Stecker geladen werden und einen ergänzenden Verbrennungsmotor haben. Das Programm, das bis Ende Juni 2019 läuft, reicht für über 300 000 Fahrzeuge. Der Bund stellt 600 Millionen Euro zur Verfügung. Die Hersteller beteiligen sich, indem sie Käufern einen Nachlass geben. Der Fördertopf umfasst 1,2 Milliarden Euro.