1. Nachrichten
  2. Wirtschaft

Corona-Krise: Bundesregierung setzt für Wirtschaft auf Prinzip Hoffnung

Kommentar zur Frühjahrsprognose des Bundes : Der Bund setzt auf das Prinzip Hoffnung

So rasant abwärts ging es hierzulande noch nie seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs. Doch selbst die düstere Voraussage des Bundes klingt noch einigermaßen optimistisch, wenn man bedenkt, dass dabei auch das Virus mitspielen muss – dass es nicht, wie von vielen Experten befürchtet, zu einer zweiten Infektionswelle kommt.

Die aktuelle Prognose setzt derweil ganz auf das Prinzip Hoffnung. Wohl auch, weil sich die Bundesregierung durch ihre eilends geschnürten Milliarden-Hilfspakete darin ermutigt fühlt. Prognosen waren gewissermaßen schon immer ungedeckte Schecks auf die Zukunft. Angesichts der vielen Unwägbarkeiten durch die Corona-Pandemie gilt das nun erst recht.