1. Nachrichten
  2. Wirtschaft

Chinas Einfuhren aus USA brechen um fast ein Drittel ein

Handelsstreit : Chinas US-Importe brechen ein

Die chinesischen Importe aus den USA sind angesichts des Handelskriegs eingebrochen. Sie waren im Juni 31,4 Prozent niedriger als ein Jahr zuvor, wie am Freitag aus Daten des Zolls hervorging. Die Ausfuhren in die USA verringerten sich um 7,8 Prozent.

Der Handel zwischen den USA und China hat sich abgeschwächt, nachdem die USA wegen Pekings Technologiepolitik Zölle auf viele chinesische Produkte verhängt haben. China reagierte wiederum mit Zöllen auf US-Waren.