1. Nachrichten
  2. Wirtschaft

Bürger protestieren für und gegen geplante Tesla-Fabrik in Brandenburg

Pro und Contra : Geplante Tesla-Fabrik sorgt für Proteste

Gegen die geplante Ansiedlung des US-Elektroautobauers Tesla haben am Samstag in der Brandenburger Gemeinde Grünheide nach Polizeiangaben rund 200 Menschen demonstriert. Mit Plakaten auf denen stand: „Keine Großfabrik im Wald“ und „Geheim verhandelt – Umwelt verschandelt“ protestierten die Bürger gegen die Rodung des Waldes für das große Gelände, auf dem die Fabrik gebaut werden soll.

An einer Demo für die Tesla-Ansiedlung nahmen dagegen laut Polizei circa 30 Menschen teil. Auf Transparenten stand „Elon, ich möchte ein Auto von Dir“ oder „Gestalten statt verhindern“.