Neu im Vorstand: BMW-Einkaufschef geht zu Volkswagen

Neu im Vorstand : BMW-Einkaufschef geht zu Volkswagen

BMW-Einkaufschef Markus Duesmann wechselt in den Konzernvorstand von Volkswagen und könnte neuer Audi-Chef werden. Eine Vereinbarung zum Eintritt in den VW-Vorstand sei bereits unterzeichnet, teilte der Wolfsburger Autokonzern mit.

„Die Position des Audi-Chefs ist nur eine von mehreren Möglichkeiten“, hieß es in informierten Kreisen. Denkbar sei auch, dass Duesmann ein Technikressort oder das China-Geschäft leite.

Mehr von Saarbrücker Zeitung