1. Nachrichten
  2. Wirtschaft

Behörde droht Abgas-Betrügern mit weiteren Strafen

Behörde droht Abgas-Betrügern mit weiteren Strafen

Der Volkswagen-Konzern hat mit einer Ausweitung des Abgasskandals zu kämpfen. Die kalifornische Umweltbehörde CARB droht nach neuen Vorwürfen gegen die Volkswagen-Tochter Audi mit weiteren Strafen für Abgasbetrüger in der Autobranche. Wenn sie neue Betrugs-Software entdecke, werde die Behörde die Untersuchung "aggressiv vorantreiben", teilte CARB zu den Anschuldigungen gegen Audi mit. Bei Regelverstößen werde man Herstellern Umrüstungen auf deren Kosten vorschreiben, zusätzlich könnten im Rahmen der US-Gesetze Strafen verhängt werden, teilte CARB mit. Bei Audi sollen nicht nur Dieselwagen, sondern auch Benziner betroffen sein.