Landwirtschaft: Bauern geben sich zuversichtlicher

Landwirtschaft : Bauern geben sich zuversichtlicher

(dpa) Bei den deutschen Bauern wächst nach bedrohlichen Einbußen bei Milch und anderen Produkten wieder die Zuversicht. „In wichtigen Segmenten der Landwirtschaft hat sich die Situation deutlich verbessert“, sagte Bauernpräsident Joachim Rukwied vor dem Bauerntag an diesem Mittwoch und Donnerstag in Berlin. Mit Blick auf die Bundestagswahl mahnt der Verband eine sachliche Diskussion über die Tierhaltung an.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) warnte in diesem Zusammenhang vor Pauschalurteilen über Landwirte. Wo es schwarze Schafe gebe, müsse man das beim Namen nennen, sagt die Kanzlerin in ihrem aktuellen Videopodcast. „Aber die überwältigende Mehrheit der Bauern tut eine wirklich wichtige Arbeit für unser ganzes Land.“