Arbeitskammer-Vortrag zur Kohle

Arbeitskammer : Vortrag zur Geschichte der Kohle

Der Geschichte der Kohle und Kohleförderung in Westeuropa widmet sich die Arbeitskammer in ihrer Veranstaltung „Letzte Schicht unter Tage“. Anlass ist das Ende der Kohleförderung in Deutschland, das kurz bevorsteht.

Die Veranstaltung findet morgen, 10. Oktober, ab 19 Uhr im Großen Saal der Arbeitskammer in Saarbrücken (Fritz-Dobisch-Straße 6-8) statt. Referent ist Professor Franz-Josef Brüggemeier von der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.

Anmeldung unter www.arbeitskammer.de/kohle