1. Nachrichten
  2. Wirtschaft

Saarbrücken: AfD: Industrie wird schon abgebaut

Saarbrücken : AfD: Industrie wird schon abgebaut

Nach der Warnung des Saar-Ministerpräsidenten Tobias Hans (CDU) vor einer Deindustrialisierung des Landes führt der AfD-Abgeordnete Lutz Hecker an, dass dieser Prozess bereis stattfinde. In zahlreichen Unternehmen im Saarland würden bereits Industriearbeitsplätze abgebaut.

Hecker nennt als Ursache einen, wie er sagt, „ideologisch motivierten so genannten Klimaschutz“. Hecker zählt dazu die CO2-Zertifikateder Europäischen Union wie die Abkehr der Verbraucher und Unternehmen vom Diesel-Motor nach dem Abgas-Skandal. Die, wie er sagt, „ideologisch motivierte Verteufelung des Dieselmotors und des Verbrennungsmotors im Allgemeinen“ gefährdeten die Zukunft der Autoindustrie im Saarland.