| 12:39 Uhr

Urlaub
Vor- und Nachteile einer Last Minute-Reise

FOTO: CC0 Creative Commons / Pixabay
Saarbrücken. Die Sommerferien stehen vor der Tür. Hunderttausende an Deutschen packt die Reiselust. Wer spontan in die Ferne schweifen oder ein traumhaftes Ferienparadies in heimischen Gefilden sucht, muss nicht zwangsläufig viele Monate im Voraus buchen. Auch einer spontanen Last Minute-Reise steht in diesen Sommerferien nichts im Wege.

Hohe Einsparungen bei einer Last Minute-Reise


Doch welche Vor- und Nachteile bietet die Reiseplanung für Kurzentschlossene? Wir lüften das Geheimnis. Einer der größten Pluspunkte eines Last Minute-Aufenthalts ist der günstige Preis. Natürlich ist Fluggesellschaften, Hotels oder Reiseveranstaltern der Verkauf ihrer bisher noch nicht veräußerten Angebote besonders wichtig. Dabei nehmen es die Dienstleister in Kauf, einen weniger hohen Gewinn zu erzielen. Dieser Kompromiss ist ihnen immer noch lieber, als einen kompletten Verlust zu erleiden.

Kompromisse sind im Spontanurlaub nicht ausgeschlossen



Im Gegenzug ist der spontane Entschluss für eine Reise jedoch auch häufig mit größeren Nachteilen verbunden. Oft sind Weltenbummler gezwungen, bei der Wahl der Reise Kompromisse einzugehen. Bei der Länge der Reise, dem Reiseziel oder Urlaubsland können Reisende nur aus verfügbaren Angeboten schöpfen. Diese Auswahl ist natürlich begrenzt. Doch wer mit diesem Manko leben kann, trifft mit einer Last Minute-Reise von Anbietern wie weg24.de gewiss eine gute Wahl.

Kosten für Policen entfallen

Außerdem spricht für eine Last Minute-Reise, dass sich Urlauber zumeist die Reiserücktrittsversicherung sparen. Da der Zeitpunkt der Buchung sowie der Reiseantritt im Regelfall sehr eng beieinander liegen, ist diese verhältnismäßig kostenintensive Police überflüssig. Häufig können Reiserücktrittsversicherungen überhaupt nicht mehr abgeschlossen werden, da kostenfreie Stornierungen innerhalb des kurzen Zeitraums gar nicht möglich sind. Das Risiko ist gering. Denn der Zeitraum zwischen der Buchung und Reiseantritt ist auf ein Minimum beschränkt.

Vergleiche von Reiseangeboten lohnen sich

Obwohl Last Minute-Urlaube zumeist mit einem hohen Einsparungspotential verbunden sind, ist ein Vergleich mehrerer Angebote dringend empfehlenswert. Allerdings ist es nicht nur wichtig, den Preis für die Reise zu bewerten. In den Reisepreis inkludierte Services sollten alle wichtigen Anforderungen erfüllen. Sind alle Voraussetzungen erfüllt, steht der Urlaubsreise in den Sommerferien nichts mehr im Wege.