Zwei Tote nach Familiendrama in Homburg

Zwei Tote nach Familiendrama in Homburg

In einem Mehrfamilienhaus in Homburg-Erbach ist es gestern Abend zu einem Familiendrama mit zwei Toten gekommen. Bislang unbestätigten Angaben zufolge steht ein Mann unter Verdacht, seine Eltern erschlagen zu haben.

Die Polizei bestätigte zwei Tote und die Festnahme eines Tatverdächtigen. Nachbarn sollen zuvor einen lauten Streit gehört und sofort den Notruf gewählt haben. Als der Rettungsdienst eintraf, hätten ein Mann und eine Frau tot in einer Blutlache gelegen. Zum Hergang und zur Identität der Toten und des Tatverdächtigen gab die Polizei keine Auskunft.

Mehr von Saarbrücker Zeitung