Weg zur Asse-Stilllegung nach Gesetzesänderung frei

Berlin/Wolfenbüttel. Mit einer Änderung des Atomgesetzes hat der Bundesrat am Freitag in Berlin den Weg zur Stilllegung des Atommülllagers Asse freigemacht. Bundesumweltminister Sigmar Gabriel (SPD) kündigte zugleich an, über die Art und Weise, wie das Atommülllager stillgelegt wird, ohne Zeitdruck entscheiden zu wollen

Berlin/Wolfenbüttel. Mit einer Änderung des Atomgesetzes hat der Bundesrat am Freitag in Berlin den Weg zur Stilllegung des Atommülllagers Asse freigemacht. Bundesumweltminister Sigmar Gabriel (SPD) kündigte zugleich an, über die Art und Weise, wie das Atommülllager stillgelegt wird, ohne Zeitdruck entscheiden zu wollen. Allerdings würden die offenen Fragen zügig geklärt, sagte der Minister anlässlich der Vorstellung des Zwischenberichtes einer Expertengruppe. ddp

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort