1. Nachrichten
  2. Politik

Vitaminspritzen fürein sterbendes Pferd

Vitaminspritzen fürein sterbendes Pferd

KohleVitaminspritzen fürein sterbendes PferdZum Artikel "Bergbau-Betroffene wollen Aktionen fortsetzen" (17. März) und zu Leserbriefen Die angebliche Lösung der Bergbau-Krise ist doch nur wieder Volksverdummung

KohleVitaminspritzen fürein sterbendes PferdZum Artikel "Bergbau-Betroffene wollen Aktionen fortsetzen" (17. März) und zu Leserbriefen Die angebliche Lösung der Bergbau-Krise ist doch nur wieder Volksverdummung. Warum klammert man sich immer noch durch weitere Vitaminspritzen an dieses sterbende Pferd? Leider bin ich mit meinen Vorschlägen bei der Landesregierung immer nur abgeblitzt. Auch Herr Lafontaine hat mir bis heute noch nicht geantwortet. Theo Raber, BouzonvilleRegierung musste Abbau-Stopp verfügen Die Gewerkschaft müsste zum Kampf gegen die RAG aufrufen, sollte Gelder fordern, die den Bergleuten zustehen. Und die Herren Maas oder Lafontaine nicht mehr einladen. Der Landesregierung aber sollte sie keine Vorwürfe machen: Sie musste diese Entscheidung treffen. Markus Klein, Nalbach