1. Nachrichten
  2. Politik

Verbraucherpreise im Saarland steigen

Verbraucherpreise im Saarland steigen

(lrs) Vor allem wegen gestiegener Preise für Heizöl und Kraftstoffe haben die Saarländer im April tiefer in die Tasche greifen müssen. Die Verbraucherpreise legten im Vergleich zum Vorjahr um 1,9 Prozent zu, teilte das Statistische Amt mit. Heizöl verteuerte sich binnen eines Jahres um 32 Prozent, die Kraftstoffpreise kletterten um 10,5 Prozent.